Klima – und Lüftungstechnik

Der Bedarf nach Kühlung- und Klimatisierung in Deutschland steigt stetig an. Dies hat auch einige recht nachvollziehbare Gründe: die Klimaerwärmung ist nur ein Teil davon. Dazu kommen veränderte Gebäudebauweisen z.B. mit viel Glas, steigender Komfortanspruch aber auch der Anstieg interner Wärmelasten durch den betrieb technischer Geräte in Betrieben und Privathaushalten.

Der Klimakomfort für Wohlfühlräume ist nur eines der Anwendungsgebiete für Kühl- und Lüftungstechnik. Hinzu kommen bedarfsgerechte Raumklima-Lösungen für Rechenzentren und Serverräume, Maschinen- und Schaltschrankkühlung, Gewerbe- und Industriebetriebe sowie allgemeine Gebäudekühlung.

Ein optimal abgestimmter Luftvolumenstrom rundet das Gesamtkonzept ab.

Als Beispiel für unsere Wohlfühlräume: Der für den Menschen ausgewogene Bereich liegt bei einer Temperatur zwischen 18 °C und 26 °C und einer relativen Luftfeuchtigkeit von 35% bis 65%. 
Raumklimasysteme schaffen hier wohlklimatisierte Räume, indem sie die Raumluft je nach Bedarf kühlen, heizen und entfeuchten und Schwankungen ausgleichen.

Unsere Produkte in diesem Bereich sind für Sie:

  • Kaltwassererzeuger durch Wasser als Kühlmittel

  • Kaltwassererzeuger durch chemische Kühlmittel

  • Kühlleistung durch Wärmepumpen

  • Freie Kühlungsanlagen durch Umgebungsluft

  • Adsorptionskälteanlagen (AdKMA)

  • Absorptionskälteanlagen (AKA)

  • Spezielle EDV-Kühlungs-Konzepte

  • Decken-Umluftkühlung

  • Zu- und Abluftanlagen

  • Wärme- und Kälterückgewinnung

Zu den oben genannten Produkten besteht immer die Möglichkeit einer Bestandsaufnahme und Analyse, Beratung, Installation und Inbetriebnahme sowie regelmäßiger Wartungsarbeiten/Kundendienste und Notdienste.